Reitanlage Kurzlechner
Reitanlage Kurzlechner

        Informationen für Einsteller

Zu jedem Pferd gehört eine große Paddockbox mit beheizter Tränke, ein großer Deckenhalter, ein abschließbarer Sattelschrank sowie ein Sattelhalter in der "offenen" und beheizten  Sattelkammer.

Jede Pferd hat auch seinen "Koppelplatz".

 

Desweiteren stehen dem Einsteller ein HorseGym2000-Laufband und ein Solarium gegen Gebühr zur Verfügung.

 

Fütterung erfolgt dreimal täglich mit Heu/Heulage

sowie Kraftfutter/Hafer.

Die Boxen werden täglich gemistet und mit Stoh/Stohpellets/Späne eingetreut

 

 

Mit unserer Stallordnung soll die Freiheit von Mensch und Pferd in unserem Reitstall gesichert werden, sodass sich Pferd und Reiter wohl fühlen.

zum vergrößern anklicken

 

 

Förderung eines Pensionspferdestallneubau und Reithalle durch eine Einzelbetriebliche Investitionsförderung (EIF) im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitanlage Kurzlechner